Wer ist hypnotisierbar?

Sie behalten die Kontrolle – immer

Jeder Mensch ist anders und jedes Gehirn ist anders strukturiert. Und dadurch hat jeder Mensch einen anderen Erfahrungshintergrund und folglich auch eine andere Wahrnehmung der Dinge. Und da jeder Mensch individuell ist, reagiert auch jeder Mensch anders auf die Hypnose.

Man kann sagen, dass im Grunde jeder Mensch hypnotisierbar ist. Es kann aber sein, dass Menschen unterschiedlich gut auf eine Hypnose ansprechen. Möglich ist daher zum Beispiel, dass jemand schnell und gut auf eine Raucherentwöhnung anspricht, aber während einer Regression nur schwer visuelle Bilder empfangen kann. Möglich ist aber auch, dass der eine Klient besser auf eine analytische Hypnose reagiert als ein anderer.

Während der Hypnose als Behandlungsform kommt es zu keinem Kontrollverlust. Meist ist es sogar so, dass Sie an Kontrolle gewinnen, denn während der Sitzung haben Sie Zugriff auf Ressourcen Ihres Unterbewusstseins, die Ihnen sonst verschlossen sind!

Eigentlich kann bei jedem Menschen eine Hypnose erzeugt werden. Um das gewünschte Ziel zu erreichen, kann es aber sein, dass mehr Zeit bzw. Wiederholungen benötigt werden.

Voraussetzung ist immer, dass Sie auch hypnotisiert werden wollen !!!