Kurs Stressmanagement

Stress lass nach!

Stress an sich ist nichts Neues, ihn gibt es schon seit vielen tausend Jahren. Sicherlich gibt es auch Situationen, wo Stress gut ist. Z. B. wenn man sich auf sein neues Auto freut. Aber in den meisten Fällen ist Stress schlecht und wirkt sich daher auch negativ auf Körper und Seele aus.

Oft liegt es daran, das wir falsch mit dem Stress umgehen. Haben Sie bereits Anzeichen für Stress?:

  • schlechter Schlaf
  • innere Unruhe
  • schlechte Stimmung
  • Störungen im Herz-Kreislauf-System
  • körperliche Probleme (Schmerzen)
  • Konzentrationsschwäche
  • angespannt und gereizt
  • Zeitdruck
  • Mehrarbeit
  • Probleme mit dem Abschalten

Diese Liste stellt nur einen kurzen Auszug aus den zahlreichen Symptomen dar und ist noch noch um viele Anzeichen erweiterbar.

Ziel des Workshops Stressmangement ist es, seine spezifischen Problembereiche für Stress zu erkennen und sie zu analysieren. Auf Grund dessen lernen Sie geeignete Maßnahmen zu ergreifen, damit Sie aus dieser negativen Spirale ausbrechen können. Sie erfahren, was der Unterschied zwischen Stress und Burn-Out ist, wie Stress auf unseren Körper wirkt und welche Schritte Sie gehen müssen, um wieder ein zufriedenes und stressfreieres Leben führen zu können. Brechen Sie aus diesem Hamsterrad aus, damit sich Ihre Situation nicht noch weiter zuspitzt und Sie eventuell in einem Burn-Out landen. Stress wird sich nie ganz vermeiden lassen, aber mit dem Wissen um Stress und einer für Sie geeigneten Entspannungstechnik, lernen Sie mit Stress umzugehen und ihn zu minimieren.

Der Workshop Stressmanagement richtet sich an alle gestressten, die Ihr Leben wieder selbst in die Hand nehmen wollen und findet am Wochenende statt.

In diesem Kurs sind die Seminarunterlagen sowie Getränke und kleine Snacks bereits enthalten.

Sollten Sie noch weitere Fragen zu diesem Thema haben, können Sie sich gerne mit mir in Verbindung setzen.